Neu hier? Dann hol dir meine TÄGLICHEN Tipps für ein starkes Leben und ich geb dir außerdem noch meinen gratis Report: "Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein" direkt zum runterladen oben drauf. Klicke hier und lade dir den Report jetzt herunter, so lange er noch online ist…

Sei stolz auf dich – Eine wichtige Eigenschaft selbstbewusster Menschen

Demnach ist Stolz die von innen ausgehende, folglich direkte Hochschätzung seiner selbst.
— Arthur Schoppenhauer

So eine kleine Sache. Und so eine große Wirkung.

Wie oft lobst du dich selber? Wann hattest du das letzte Mal das Gefühl, etwas richtig gut gemacht zu haben?

Und wann warst du das letzte Mal so richtig, richtig stolz auf dich selber?

Ich vermute mal, das ist schon eine ganze Weile her….

Und das ist schade.

Denn eigentlich solltest du jeden Tag stolz auf dich sein. Jede Stunde, jede Minute, in jedem Augenblick….

Es gibt immer etwas, auf das du stolz sein kannst. Und das solltest du dir bewusst machen und dir immer wieder gezielt vor Augen führen.

Auf dich selber stolz zu sein ist ein ganz wichtiger Schritt hin zu mehr Selbstbewusstsein.

Es hört sich vielleicht nur wie eine klitzekleine Sache an, in Wirklichkeit hat sie aber einen riesigen Effekt.

Negative Einstellung und ihre Auswirkung

Erst mal: wie du über dich selber denkst, hat einen enormen Einfluss darauf, wie viel Selbstbewusstsein du ausstrahlst. Das hatte ich ja bereits im letzten Blogpost ausführlich beschrieben.

Was glaubst du passiert, wenn du deine Erfolge immer anderen Menschen zuschreibst oder dir innerlich sagst „ach, meine Erfolge, die sind doch eh nicht der Rede wert…“? Was glaubst du passiert dann?

Ich kann dir ganz genau sagen, was dann passiert…

Du schwächst dein eigenes Selbstbild. Du entziehst dir selber Energie. Du untergräbst dein Selbstbewusstsein.

Und gleichzeitig befeuerst du dein Minderwertigkeitsgefühl gegenüber deiner Umwelt.

Nicht gut, gar nicht gut…

Leute mit geringem Selbstbewusstsein neigen nämlich genau dazu: sie schreiben ihre Erfolge allen anderen Menschen oder Umständen zu, nur nicht sich selber.

„Der andere ist für meinen Erfolg verantwortlich“ oder „alleine hätte ich das doch eh nie geschafft“.

Oder auch sehr verbreitet: sie spielen ihre Erfolge herunter.

„Ach, das war doch nichts“ „das hätte jeder andere auch geschafft“ „das ist überhaupt keine besondere Leistung“ usw.

Siehst du die fatalen Auswirkungen, die diese Einstellung hat? Ja?

Gut…

Denn dann wird es jetzt höchste Zeit, diesem destruktiven Verhalten den Hahn abzudrehen und dir selber wieder mal klar zu machen, was du schon alles erreicht hast und dann auch entsprechend stolz auf dich zu sein.

Hol dir den Gratis Report:
Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein

kostenlose-tipps-selbstbewusstsein-klein-150x150
Vorname:
E-Mail:

Deine Erfolge, nicht deren Erfolge

Wenn du auch zu der Gruppe Menschen gehörst, die ihre Erfolge gerne anderen Menschen zuschieben, dann mach heute Schluss damit.

Deine Erfolge sind deine Erfolge und nicht die der anderer Menschen!

Werde dir deinen Erfolgen bewusst und sei dementsprechend stolz auf dich.

Jetzt wirst du sagen: aber an meinen Erfolgen waren immer auch andere Menschen beteiligt.

Natürlich sind bei jedem Erfolg auch andere Menschen beteiligt.

Aber wer hat die Sache am Schluss durchgezogen? Wer hat den Erfolg am Schluss errungen? Natürlich du, und niemand anders!

Wenn du den Führerschein bestanden hast, dann hat dir natürlich dein Fahrlehrer dabei geholfen. Er hat dir beigebracht, wie man schaltet und wie man bremst. Aber wer hat am Ende die Prüfung bestanden. Du, oder dein Fahrlehrer? Du natürlich. Es ist dein Erfolg, zu 100%.

Wenn du in der Firma ein Projekt durchgezogen hast und andere haben dir dabei etwas unter die Arme gegriffen, ist es dann deren Erfolg?

Nein, natürlich nicht.

Du hast die Sache durchgezogen. Du. Es ist dein Erfolg. Ohne dich wäre das Projekt nicht so geworden, wie es geworden ist. Also schreibe dir diesen Erfolg auch als solchen zu.

Falsche Perspektiven die dein Selbstbewusstsein zerstören

Leider sehen die meisten Leute immer nur das, was andere alles tun und können, schauen aber nicht mal eine Sekunde darauf, was sie selber alles schon erreicht haben.

Das diese Einstellung extrem schädlich für dein Selbstbewusstsein ist, muss ich wohl nicht weiter ausführen…

Das nächste große Problem ist, dass die Menschen ihre Erfolge zwar erkennen, sie dann aber gleich wieder relativieren.

Sie sagen sich dann so etwas wie „ach, das hätte doch jeder geschafft“ oder „das ist doch nichts besonderes“ usw.

Wenn dir diese Sätze bekannt vorkommen, dann vergleichst du deine Erfolge mit dem, was andere Menschen erreicht haben.

Und das ist ein großer Fehler.

Die einzige Person, an der du dich messen solltest, bist du selber.

Wenn es für dich schwierig ist, 15 Minuten früher aus dem Bett zu kommen, du es dann aber geschafft hast, dann ist das ein Erfolg. Dein Erfolg!

Es spielt keine Rolle, ob alle anderen bereits eine Stunde vor dir aufgestanden sind. Das ist irrelevant. Das einzige Kriterium für deinen Erfolg ist, wie hoch deine eigene Messlatte sitzt, nicht die der anderen!

Wenn es für dich schwierig war, diese 15 Minuten früher aufzustehen, du es dann aber geschafft hast, dann ist das ein Erfolg. Dein Erfolg. Unabhängig davon was alle anderen machen.

Also sei stolz auf dich!

Sei stolz auf dich

Fang heute damit an, dir deinen Erfolgen bewusst(er) zu werden – ob groß oder klein.

Werde dir bewusst, dass deine Erfolge deine Erfolge sind und nicht die der anderen.

Und höre endlich auf damit, deine Erfolge ständig herunterzuspielen. Wenn du etwas geschafft hast, das schwierig für dich war, dann sei verdammt noch mal stolz darauf.

Es spielt keine Rolle, ob es jeder andere auch geschafft hätte. Das ist scheiß egal. Du hast es geschafft und das ist das einzige was zählt. Also sei stolz auf dich.

Sei stolz:

  • auf all die kleinen und großen Sachen, die du bisher schon erreicht hast
  • auf deine witzigen/interessanten/komischen Seiten, die dich als den Mensch, der du bist, einmalig machen
  • auf all die klitzekleinen Erfolge, die du jeden Tag erringst (du bringst jemand anderen zum Lachen/du erledigst eine kleine Aufgabe…)
  • dass du diese Zeilen hier liest und aktiv geworden bist, während andere gerade im Selbstmitleid versinken und den Kopf hängen lassen

Es gibt 101 Sachen auf die du stolz sein kannst. Du musst sie dir nur mal bewusst machen.

Du musst nur mal deinen Fokus wegbewegen, weg von „ach, dass sind doch alles keine Erfolge, auf die mann Stolz sein könnte“ / „der andere ist für meinen Erfolg verantwortlich“ hin zu:

„Ja, darauf kann ich in der Tat stolz sein, auch wenn es nur die kleinste Sache der Welt ist“

Denn weisst du was, genau darin liegt die Quelle für mehr Selbstbewusstsein und Freude im Leben. In den klitzekleinen Sachen dieser Welt.

Und wenn du diesen kleinen Sachen, diesen kleinen Erfolgen bewusster wirst, dann wirst du auch bald die nächst größeren Erfolge erkennen und dir zuschreiben, anstatt sie immer nur auf andere zu projizieren.

Fange heute damit an.

Hier ist meine kleine Übung für dich:

Überlege dir die nächsten sieben Tage jeden Abend bevor du ins Bett gehst drei Dinge, auf die du an dem heutigen Tag stolz sein kannst.

Nimm dir einen kleinen Zettel und schreib dir diese drei Sachen auf.

Ich meine das ernst! Mach diese Übung! Mach sie. Wirklich.

Und dann schau mal, wie du dich nach diesen sieben Tagen fühlst.

Ich wette: die Welt wird ein ganzes Stück anders aussehen…

Und wenn du mehr Übungen brauchst, besonders auch was Selbstakzeptanz und Selbstliebe angeht, dann schau mal in mein Buch rein.

Da hab ich all die Dinge praktisch und pragmatisch zusammengefasst, die mir in meiner Entwicklung so extrem geholfen haben, mich selber lieben zu lernen und ein starkes Selbstbewusstsein aufzubauen.

Check’s aus!

In 7 Schritten zu einem starken Selbstbewusstsein - Kostenloser CRASH-Kurs   

Jetzt kostenlos anfordern und du bekommst:

  • Praktische Methoden um dein Selbstbewusstsein jetzt sofort aufzubauen
  • Entspannungstechniken und Übungen, um das  Leben mehr zu genießen
  • Infos und Newsletter zum Thema: Selbstbewusstsein, Ängste überwinden und  dich selber voll leben
New Graphic

Beitrag teilen ♥

Hey Du!

Bevor du gehst, hol dir noch meine 108 besten Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos.

 

✓ Selbstbewusst auftreten 

✓ Negative Gedanken loswerden 

Entspannter sein und das Leben mehr genießen...

Alles klar, die ersten Tipps sind schon auf dem Weg zu dir!

Checke deinen Posteingang. 

Das Geheimnis selbstbewusster Menschen

Trag unten deinen Namen und deine Email Adresse ein und ich sende dir 108 Geheimnisse für mehr Selbstbewusstsein zu, per Email, absolut GRATIS!

datenschutz Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein Spam - Keine Bindung - Jederzeit abmeldbar.