Feuer und Eis

Please consider registering
guest

Log In

Lost password?
Advanced Search

— Forum Scope —

  

— Match —

   

— Forum Options —

   

Minimum search word length is 4 characters - maximum search word length is 84 characters

The forums are currently locked and only available for read only access
Topic RSS
Feuer und Eis
13. Februar 2012
11:50
Mitglied
Forum Posts: 3
Member Since:
13. Februar 2012
Offline
Liebe Community, liebes Logbuch.
 

Ich bin heute über diese Seite gestolpert und habe mich ein wenig eingelesen. Eine super Sache! Kompliment für die tollen, sachlichen Inhalte, Tipps und Tricks! Die ersten habe ich bereits umgesetzt. 🙂

 

Ich habe lange nachgedacht, wer ich bin. Und bin zu einem Entschluss gekommen, ein Tagbuch darüber zu führen, wie es mir geht. 

 

Aber zu aller erst: Wo stehe ich?

 

Aktuell sieht meine Lage so aus:

- Freundin hat sich nach 4 1/2 Jahren getrennt
- Gemeinsame Wohnung wird aufgegeben
- Ich muss lernen auf eigene Beine zu stehen

Hier liegt mein Problem, dass ich kein Selbstwertgefühl habe.

- Kein soziales Umfeld
- Keine echten gesellschaftlichen Hobbys
- Ich habe mich an sie geklammert
- Tristlose/keine richtige "Freude" am Leben
- Eigene Meinung verloren
- Bin introvertiert

Nur um mal, die wichtigen Dinge zu nennen… die ich erkannt habe und daran arbeite.

Ich habe heute als erstes einen Zettel auf meinen Tisch geklebt… "Immer einen klaren Kopf behalten", sowie "3-2-1-Go!" 

Als nächstes lerne ich mich an der Körperhaltung und an der Atmung…

Mit lieben Grüssen

Feuer und Eis…

13. Februar 2012
17:18
Mitglied
Forum Posts: 78
Member Since:
11. September 2011
Offline

Ersteinmal ein herzlich Willkommen hier.

Zweitens wollte ich dich etwas fragen. Sicher, dass du keine eigene Meinung mehr hast? Ich habe deine Antwort zum Post "Vergleichen mit anderen :-/" im Forum durchgelesen (www.selbstbewusstsein-staerken.net/vergleiche-dich-nicht/?) und du hast einige Sachen hingeschrieben, die mich stutzen lassen. Es scheint, dass du doch eine sehr starke, eigene Meinung hast. Du hast zum Beispiel häufiger den Satz "Zumindest sag ich das immer" verwendet. Für mich ist das kein Satz, den jemand benutzt, der keine Meinung hat.

Ich möchte dich damit nur aufmerksam darauf machen. Vielleicht hilft es dir, in die Richtung zu gehen, in die du möchtest.

Auf jeden Fall viel Erfolg mit deinem Weg zum Selbstbewusstsein. Ich denke, ich spreche für alle hier, wenn ich sage, wir werden dich so gut unterstützen wie möglich.

 

MfG

Kiko

Lebe DEIN Leben, denn du bist die Hauptfigur deines Films und nicht nur die Nebenrolle in dem Film eines anderen.
13. Februar 2012
21:37
Mitglied
Forum Posts: 3
Member Since:
13. Februar 2012
Offline

Hallo Kiko.

Vielen Dank für deine Worte.

Zur Erklärung:
Ich habe meine Meinung zu mir selbst verloren. Anderen helfen oder Ratschläge geben, ist noch geblieben. Es ist halt ein langer Weg, denn ich nun gehen muss. Aber das wird erst mit der Zeit möglich. Nicht heute, nicht morgen, irgendwann, wenn die Wunden geheilt sind.

Es hört sich in der Tat widersprüchlich an und das ist mir bewusst.  Ich arbeite daran...

Danke für die Hilfe - Zumindest weiss ich, wo ich stehe und wo ich hin muss, damit das Leben wieder lebenswert ist. 🙂

Forum Timezone: Europe/Copenhagen

Most Users Ever Online: 129

Currently Online:
5 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)

Top Posters:

Kathaaa: 106

Clementine: 90

Kiko: 78

SVERIGAY: 55

jan2: 43

gh0st: 42

Member Stats:

Guest Posters: 0

Members: 21609

Moderators: 0

Admins: 1

Forum Stats:

Groups: 1

Forums: 2

Topics: 184

Posts: 1223

Administrators: Moritz: 47