Ich komme nicht regelmaessig dazu...

Please consider registering
guest

Log In

Lost password?
Advanced Search

— Forum Scope —

  

— Match —

   

— Forum Options —

   

Minimum search word length is 4 characters - maximum search word length is 84 characters

The forums are currently locked and only available for read only access
Ich komme nicht regelmaessig dazu...
5. Oktober 2011
17:26
Mitglied
Forum Posts: 106
Member Since:
11. September 2011
Offline

ich habe die Uebungen angefangen,war nach 3Tagen schon nicht mehr regelmaessig am Ball und iwie hab ich keine Lust nochmal anzufangen...ich kann mich iwie nicht wirklich dazu motivieren regelmaessig an einer Sache zu bleiben...das geht mir iwie mit allem so..Tipps?

6. Oktober 2011
20:20
Neues Mitglied
Forum Posts: 2
Member Since:
11. September 2011
Offline

Hi Katha,

geht mir mit sehr vielem ganz ähnlich wie Dir ..

Tipp..? Nehm Dir nicht zu viel vor und setz Dich nicht unter Druck.

Das, für was Du Dich interessierst und was Dich gedanklich "fesselt" wirst Du weiterverfolgen.

Mußt ja nicht alle Übungen auf einmal machen.. kannst sie Dir ja ausdrucken und nen Haken dran machen, wenn Du sie erledigt hast. Nach Lust, Laune und Gelegenheit. - wenn Du vier Tage nichts machst: auch gut. Aber wirf den Zettel nicht weg, sondern leg ihn wohin, wo Du wieder darüber stolperst (z.B. ins Handschuhfach Deines Autos? unter die Lieblings-CD..?)

Würdest Du mir heute sagen: leg Dich im Einkaufszentrum auf den Boden, würd ich Dir vielleicht sagen, was Du mich total gerne mal könntest ;-)) - aber dann gibt es Tage - Gelegenheiten - da würde ich das direkt machen.

Ich glaube, es geht hier auch nicht darum, dass Du "Hausaufgaben" machst. Vielmehr geht es ums Prinzip: Trau Dich aufzufallen - und merke: so auffällig bist Du dann gar nicht - und so schlimm ist das gar nicht.

 

Oder..?

So seh ich das zumindest .. Wäre schön, wenn sich noch mehr zu Wort melden würden.

Würd nämlich auch gerne mal an ner Sache dran bleiben *hahaha* 😉

12. Oktober 2011
17:05
Mitglied
Forum Posts: 106
Member Since:
11. September 2011
Offline

Hey Katja

danke für die antwort

ja da hast du wohl recht 😉 blöde Sache..

ich will immer alles aufeinmal sofort und setz mich voll unter Druck so nach dem Motto wenn nicht jetzt wann dann Mädchen ?:P Hab in der Oberstufe jetzt das Problem z.b das mir ein Lehrer 3Punkte mündlich  reingewürgt hat.Naja..es ist noch nicht zu spät..zumindest hab ich mir schonmal ein Armband gekauft,um den inneren Kritiker zum schweigen zu bringen ...und der erste Zettel mit den Übungen hängt an meinem Board...

Auffallen ja in Theater merke ich prinzipiell ja schon das überhaupt nix schlimmes dabei ist,sogar dann wenn ich krititisiert werde...kA..trotzdem hab ich im normalen Unterricht ein Problem damit mich frei zu äußern,obwohl ich meist Ideen dazu im Kopf rumschwirren habe..ich hoffe ich krieg mit Theater dieses Jahr die Kurve und bin dann weniger zurückhaltend!

wünsch dir auch viel Glück 🙂

12. Oktober 2011
20:48
Mitglied
Forum Posts: 18
Member Since:
11. September 2011
Offline

Hey Katharina! 🙂

Das mit der mündlichen Note im Unterricht kenn ich. Letztes Jahr hab ich in 3 Fächern in den Arbeiten 1 und nochmal 1 geschrieben und nacher eine 2 bekommen. In deinem Fall ist es noch extremer, das ist echt nervig. Aber ich denke, dass genau das mich auch dazu bewegt hat etwas verändern zu wollen, weil ich es satt hatte ständig schlechter bewertet zu werden als ich sein könnte. Ich hab mir zum Ziel gesetzt mich mindestens 2 mal pro Stunde zu melden. Am Anfang war es schwer und ich hab mich nur dann gemeldet wenn ich mir 100% sicher war, und das auch nur in meinen Lieblingsfächern. Aber mit der Zeit wurde es besser auch wenn es mich immer noch überwindung kostet. Du solltest immer an dein Ziel denken, dann bist du automatisch motiviert etwas zu verändern. Und die Übungen sind ja nicht so zeitaufwändig: Unterwegs allen Leuten in die Augen schauen, wenn ich mich traue versuch ich auch nach der Uhrzeit zu fragen und ansonsten im Unterricht mitmachen auch wenn es schwerfällt. Wenn du das eine Zeit lang durchhältst wirst du schon selbstbewusster. Wie moritz irgendwann mal geschrieben hat ist wachstum ein Prozess und kein Ereignis. Du kannst nicht erwarten dass sich von heute auf morgen alles veränderst, aber wenn wir wirklich kontinuirlich dran arbeiten dann schaffen wir das! 😉

Ich denke auch, dass dir das Theaterspielen enorm hilft. Ich persönlich fände es ja viel "schlimmer" auf der Bühne zu stehen und zu reden als sich einmal im Unterricht zu melden.

Liebe Grüße

 
12. Oktober 2011
22:11
Mitglied
Forum Posts: 106
Member Since:
11. September 2011
Offline
12. Oktober 2011
22:24
Mitglied
Forum Posts: 106
Member Since:
11. September 2011
Offline

Katharina08 schrieb:
Hermine schrieb:

Hey Katharina! 🙂

Das mit der mündlichen Note im Unterricht kenn ich. Letztes Jahr hab ich in 3 Fächern in den Arbeiten 1 und nochmal 1 geschrieben und nacher eine 2 bekommen. In deinem Fall ist es noch extremer, das ist echt nervig. Aber ich denke, dass genau das mich auch dazu bewegt hat etwas verändern zu wollen, weil ich es satt hatte ständig schlechter bewertet zu werden als ich sein könnte.

 

Danke für die Antwort Hermine

ja ich glaube auch das dieser Lehrer im Gegensatz zu den meisten andern die mir immer gnaden punktzahl gegeben haben,mich wirklich dazu bringen will das Problem anzupacken!Nach außen hin ärger ich mich natürlich über ihn und freue mich über die Lehrer mit den gnadenpunktzahlen,aber das ist blödsinn!

Denn der ärgert sich wirklich darüber das ich nix sage und ich zitiere mich gefälligst zwingen soll was zu sagen,den meisten ist das lehrern war das immer gleichgültig und jetzt steh ich da in der pberstufe mit 3pkt

 

Stimmt ich versuche alle Aufgaben nacheinander abzuarbeiten,auch wieder doof eigtl..am schlimmsten finde ich es Blickkontakt zu einem Publikum oder Personen die ich eigtl mag zu halten,dann sollte ich vielleicht mal mit den fortgeschrittenen Übungen anfangen,denn mit den einfachen komm ich eigtl klar.

 

Ich muss es versuchen sonst krieg ich zu viele Unterkurse!

Forum Timezone: Europe/Copenhagen

Most Users Ever Online: 129

Currently Online:
5 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)

Top Posters:

Kathaaa: 106

Clementine: 90

Kiko: 78

SVERIGAY: 55

jan2: 43

gh0st: 42

Member Stats:

Guest Posters: 0

Members: 21632

Moderators: 0

Admins: 1

Forum Stats:

Groups: 1

Forums: 2

Topics: 184

Posts: 1223

Administrators: Moritz: 47