Wann ist eine Sozialphobie eine Sozialphobie?

Please consider registering
guest

Log In

Lost password?
Advanced Search

— Forum Scope —

  

— Match —

   

— Forum Options —

   

Minimum search word length is 4 characters - maximum search word length is 84 characters

The forums are currently locked and only available for read only access
Wann ist eine Sozialphobie eine Sozialphobie?
15. Dezember 2011
21:35
Neues Mitglied
Forum Posts: 1
Member Since:
15. Dezember 2011
Offline

Hallo an Alle 🙂

Ich bin neu hier im Forum und sehe das als einen ernsthaften Versuch an endlich an mir zu arbeiten.

Um überhaupt zu erfahren, ob ich hier richtig bin, würde ich euch gern zunächst kurz etwas von mir erzählen. Denn ich befürchte erste Anzeichen einer psychischen Störung, genauer gesagt einer Sozialphobie, zu zeigen. Ich möchte euch daher kurz ein paar Anlässe darstellen, die mich zu dieser Vermutung kommen lassen.

Ich bin 20 Jahre alt und mache eine Ausbildung, hier gehört natürlich u.a. auch der Besuch der Berufsschule dazu. Hier habe ich leider sehr große Probleme, denn: Ich rede ungern vor mehreren Menschen. Ich habe Angst vor Ihrer Einschätzung und Bewertung mir gegenüber. Ich möchte mich nicht als sonderlich strebsamer Schüler beschreiben, allerdings mache ich immer Hausaufgaben, störe selten den Unterricht, füge mich gut in die Klassengemeinschaft ein etc. - nur eins, das tue ich nicht: Mich mündlich im Unterricht beteiligen. Niemals. Ich kann die Lösung für die gestellte Aufgabe vor mir haben (Der Lehrer könnte einfach fragen: Was ist 1+1), ich würde mich niemals melden und die Antwort sagen. Nie. Schon allein bei dem Gedanken daran fange ich das zittern an und mein Kopf blockiert komplett. In stelle mir dann Fragen wie: Was denken die anderen jetzt über mich? Halten die mich für dumm? usw. Wie ihr euch vorstellen könnt, wirkt sich dies natürlich auch negativ auf mein Zeugnis aus.

Eine weitere Situation: Es kann mich jemand noch so laut anschreien, oder verletzten, ich würde niemals auf die Idee kommen ebenso temperamentvoll zu sein beziehungsweise Gegenargumente zu suchen o.ä. Im Gegenteil: Dann nehme ich es so hin und damit auch die Schuld zu mir. Meine eigene Meinung stelle ich grundsätzlich hinter denen der anderen. Bloß nicht auffallen, lautet hier die Devise.

Ich scheue nicht grundsätzlich soziale Kontakte. Ich habe einen großen Freundeskreis, dort stehe ich zwar niemals im Mittelpunkt, aber ich bin halt "die ruhige, mit der man über alles sprechen kann und gut zuhört" und mit der Rolle komme ich klar. Denn meine Freunde kennen mich und wissen wie ich bin. Sie bewerten mich nicht neu, so wie Fremde dies tun würden.

 

Ich weiß nicht ob ihr verstanden habt was genau mein Problem ist. Aber ich würde mich über ein Feedback eurerseits sehr freuen. Das würde mir unglaublich weiter helfen.

Ich danke euch schon einmal in vorraus und wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit!

Liebe Grüße,

Annika

Je länger man vor der Tür zögert, desto fremder wird man.
16. Dezember 2011
19:25
Mitglied
Forum Posts: 106
Member Since:
11. September 2011
Offline

....und wie reagier dein Körper in solchen Situationen? Ist dir schlecht?Hast du das Gefühl in Ohnmacht zu fallen,dich zu übergeben?Kriegst du Schweißausbrüche?Gehst du nur noch ungern raus,weil du dich so unwohl unter Leuten fühlst?Vermeidest du Referate,Gruppenarbeiten,Sport etc..?

Wenn ja,dann ist es eine Sozialphobie,wenn nicht ist es einfach nur Schüchternheit

Zum 1. solltest du dir professionelle hilfe holen oder wie ich selbst in die Hand nehmen-ist aber nicht jedem zu raten

kann auch nach hinten losgehen,aber ich kann dir trotzdem gerne ein paar Übungen ans Herz legen die mir geholfen haben

beim 2. findest du genug Übungen auf dieser Seite denke ich 😉

lg Katha

17. Dezember 2011
20:41
Mitglied
Forum Posts: 7
Member Since:
10. November 2011
Offline

Hallo Annika,

 

also deine Frage, "Wann ist eine Sozialphobie eine Sozialphobie?" ist so von außen wirklich schwierig zu beantworten.

Ich habe eine Sozialphobie und kann dir ja mal kurz schildern wie das bei mir so ist, du kannst dir natürlich auch noch gerne meinen Forenbeitrag "Sozialphobie Erfahrungen und Tipps" anschauen.

Ich fühle mich in vielen Situationen beobachtet, sei es wenn ich einfach nur in der Uni sitze, beim Essen, beim im Bus oder in der Bahn sitzen, beim Gespräch mit anderen etc. Ich versuche eben nicht negativ aufzufallen und keine meiner Meinung nach "komischen" Bewegungen oder Dinge zu tun. Ich habe oftmals Angst, dass die anderen Leute etwas "schlechtes" über mich denken, oder das irgendwas mit mir nicht stimmt. In der Schule und in der Uni war/ist es bei mir auch so ähnlich wie bei dir mit dem aufzeigen. Ich schreibe ganz gute Noten, aber meine mündlichen Noten waren in der 12ten und 13ten Klasse nicht wirklich gut, da auch wenn ich eine Antwort wusste meist nicht aufgezeigt habe, da ich Angst hatte was "falsches" zu sagen oder zu tun.

 

Jetzt zu dir 😀

Also ob es sich bei dir um eine Sozialphobie handelt, kann ich so natürlich auch nicht beurteilen, ich habe mich damals im Internet schlau gemacht und geschaut, welche Anzeichen auf eine Sozialphobie hindeuten. Es gibt sehr sehr viele Menschen die sich scheuen vor mehreren Menschen zu sprechen und dann auch mehr damit beschäftigt sind was die anderen über sie denken. Das muss aber nicht unbedingt eine Sozialphobie sein, das kann auch einfach nur eine "normale" Schüchternheit sein. Du kannst dich ja zuerst einmal im Internet schlau machen und dann mal gucken welche und wieviele dieser Anzeichen auf dich zutreffen. Wie ist das denn genau bei dir, tritt dein Verhalten denn nur in der Schule auf oder auch im Freundeskreis oder in der Familie? Merkst du denn auch hin und wieder so eine Art Anspannung wenn du mit anderen Menschen sprichst oder zusammen bist. Fühlst du dich denn auch unwohl oder angespannt, wenn du im Unterricht sitzt und du nicht aufzeigst?

 

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir auch gerne ne PN schreiben wenn du möchtest.

 

Gruß

 

Chris

Forum Timezone: Europe/Copenhagen

Most Users Ever Online: 129

Currently Online:
5 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)

Top Posters:

Kathaaa: 106

Clementine: 90

Kiko: 78

SVERIGAY: 55

jan2: 43

gh0st: 42

Member Stats:

Guest Posters: 0

Members: 21632

Moderators: 0

Admins: 1

Forum Stats:

Groups: 1

Forums: 2

Topics: 184

Posts: 1223

Administrators: Moritz: 47