Neu hier? Dann hol dir meine TÄGLICHEN Tipps für ein starkes Leben und ich geb dir außerdem noch meinen gratis Report: "Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein" direkt zum runterladen oben drauf. Klicke hier und lade dir den Report jetzt herunter, so lange er noch online ist…

Mehr Selbstbewusstsein durch mehr Aktion

Just do it. — Nike

Viele Leute versuchen sich zu verändern.

Sie versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Sie versuchen, abzunehmen.

Sie versuchen, selbstbewusster aufzutreten.

Das Problem dabei: das Wort „versuchen“ beinhaltet das Wort „Scheitern“.

Wie viele Leute kennst du, die immer wieder „versuchen“, mit dem Rauchen aufzuhören?

Wie viele haben es geschafft?

Wie viele Leute kennst du, die „versuchen“, abzunehmen und trotzdem seit Jahren nicht vom Fleck kommen?

Und du?

Wie lange „versuchst“ du schon, dein Selbstbewusstsein aufzubauen? Und wie weit bist du bisher gekommen?

Das Ding ist: „versuchen“ bringt’s nicht!

Du musst TUN! Du musst die Dinge EINFACH MACHEN – und !NICHT! versuchen.

Diese Wörter machen den ganzen Unterschied. Mit ihnen verbunden sind zwei komplett verschiedene Herangehensweisen…

Wer versucht, der scheitert.

Wer tut, der SCHAFFT es, egal wie.

Selbstbewusstsein kommt durch Aktion

Hier eine Observation aus der Praxis: Es bringt nix, Dinge nur zu „versuchen“.

Wie viele Leute kennst du, die immer wieder „versuchen“, aber es halt doch nie schaffen?

Ich kenn einige, und ich kann dir auch genau sagen, wo’s hakt:

Mit diesem „Versuch“-Mindset programmierst du dich von vorne herein aufs Scheitern.

Versuchen heißt: „ich probier’s mal aus und schau mal so wie’s läuft und vielleicht klappt’s ja oder vielleicht auch nicht.“ = Ich halte mir die Option zu scheitern offen.

Tun heißt: „ich zieh den Scheiß jetzt einfach durch und FERTIG – egal was kommt. Und wenn sich mir irgendwas in den Weg stellt, dann räum ich es weg wie ein Panzer mit 1000 PS.“ = Scheitern ist für mich KEINE Option, komme was wolle.

Merkst du was?

Siehst du den Unterschied?

Alle „versuchen“ immer nur. Darum kommt auch keiner vom Fleck.

Wie oft hör ich von meinem Bekannten, er will jetzt (zum 10 Mal) „endlich versuchen“, mit dem Rauchen aufzuhören….

Ich denk mir dann immer nur: Alter, entweder du hörst einfach AUF oder du hörst halt verdammt noch mal nicht auf. Es gibt hier kein Versuchen. Es gibt kein Mittendrin.

Das hier ist kein VERSUCH!

Das hier ist eine Frage von JA oder NEIN, von „ich will und ich zieh’s durch“ oder „ich will halt nicht und lass es bleiben“…

Die Gleichung ist so einfach.

„Ja aber aber, das mit dem rauchen Aufhören ist so schwierig, dass können sich Nicht-Raucher gar nicht vorstellen…“

Okay Bruder… Dann gibt’s da aber noch mindestens zwei Millionen oder mehr Leute, die das komischerweise geschafft haben, während du hier rum weinst wie schwierig das alles ist.

FAKT IST: Es ist für alle schwierig.

NOCH EIN FAKT: Die die wirklich wollen, schaffen es.

Hol dir den Gratis Report:
Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein

kostenlose-tipps-selbstbewusstsein-klein-150x150
Vorname:
E-Mail:

Tun oder nicht tun? Das ist hier die Frage!

Es gibt nur TUN oder NICHT TUN.

Nix anderes.

Ich sag den Leuten immer: Entweder du tust es, oder du tust es halt nicht.

Deine Entscheidung.

Aber bitte bitte bitte, „versuch“ nicht etwas.

Das ist grauenvoll. Das ist das Schlimmste was du dir selber antun kannst.

Überleg dir vorher, was du willst. Will ich das, oder will ich das nicht? Gib dir 2 Minuten Bedenkzeit…

Und dann entscheide dich. Entweder 100% dafür oder 100% dagegen.

Wenn du dich dafür entscheidest, wunderbar. Dann volle Kraft voraus und rein ins Abenteuer. TU ES! Und wenn sich dir was in den Weg stellt, hol die Panzerfaust raus und räum den Weg frei. Easy.

Wenn du dich dagegen entscheidest, auch gut, dann vergiss die ganze Problematik und verschwende absolut KEINEN Gedanken mehr daran. Du hast dich dagegen entschieden und fertig.

Entweder oder.

Aber bleib bloss nicht in der Mitte hängen um „es halt mal zu versuchen“.

Damit programmierst du dein Scheitern vor und machst dich selber unglücklich.

Und weil Nike es so treffend gesagt hat, Anfang wie Ende, bleibt nur eins:

Just do it!

Wie DU jetzt endlich deinen Arsch hochkriegst und die Dinge machst, die du schon so lange machen willst, zeig ich dir hier, im Selbstbewusstsein Stärken – Komplettset. Da ist mehr Motivation drin, als dir lieb ist. Darum, check’s aus und leg HEUTE damit los!

Beitrag teilen ♥

Hey Du!

Bevor du gehst, hol dir noch meine 108 besten Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos.

 

✓ Selbstbewusst auftreten 

✓ Negative Gedanken loswerden 

Entspannter sein und das Leben mehr genießen...

Alles klar, die ersten Tipps sind schon auf dem Weg zu dir!

Checke deinen Posteingang.