Neu hier? Dann hol dir meine TÄGLICHEN Tipps für ein starkes Leben und ich geb dir außerdem noch meinen gratis Report: "Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein" direkt zum runterladen oben drauf. Klicke hier und lade dir den Report jetzt herunter, so lange er noch online ist…

Tu es, jetzt!

Bei jeder Entscheidung ist es das Beste, das »Richtige« zu tun, das Nächstbeste, das »Falsche« zu tun und das Schlechteste, »gar nichts« zu tun. — Theodore Roosevelt

Ich habe das ja schon ungefähr 385 mal hier geschrieben: Du kannst soviel lesen wie du willst, du kannst dir das ganze Wissen der Menschheit aneignen, es wird dir alles nichts bringen, wenn du das, was du weißt, nicht in die Tat umsetzt.

Immer wieder begegne ich Menschen, die die Theorie zu 100% drauf haben. Und trotzdem laufen sie unerfüllt durch’s Leben, beklagen sich links und rechts über dies und das und kommen nicht weiter.

Sie wissen bestens bescheid, was für sie notwendig wäre. Aber anstatt zu handeln, verharren sie in ihrer alten Position und beklagen sich dann, dass sich nichts verändert.

Welch Wunder.

Wie soll sich denn bitte schön jemals etwas verändern, wenn du nicht aus deinem eingesessenen Sessel herauskommst und deine Aufgaben aktiv angehst?

Leben bedeutet Aktion

Darf ich dich mal was fragen?

Hat sich in deinem Leben jemals etwas zum Positiven verändert, indem du passiv auf dem Sofa abgewartet hast?

Bist du jemals, in welchem Bereich auch immer, durch Abwarten und Däumchen-drehen besser geworden?

Wohl kaum. Wie auch?

Egal worin du besser werden willst, du musst es aktiv angehen. Du kannst nicht darauf warten, dass dir eine Fähigkeit einfach so in den Schoss fliegt. Das funktioniert nicht für dich, nicht für mich, nicht für niemanden auf diesem Planeten.

Jeder der irgendetwas Lohnenswertes erreicht hat, hat hart dafür gearbeitet. Von nichts kommt nichts. Ich hasste diesen Spruch früher selber, aber er ist einfach nur wahr. Von nichts kommt nichts.

Das sieht vielleicht nach außen hin nicht immer so aus und die Leute sind super darin, sich selber immer nur im besten Lich zu zeigen und die harten Fakten zu vertuschen. Aber sei dir gewiss: Der Redner, der da vorne so fließend vorträgt, hat lange dafür geübt. Der Maurer, der ein wunderbares Haus baut, hat sein Leben lang gelernt, wie man es richtig macht. Der Dichter, der ein schönes Gedicht schreibt, hat sich in nächtelangen Episoden zu den süßen Wortrheimen vorgearbeitet.

Und was ist mit Talent, sagst du?

Talent ist überbewertet. Talent, Talent, Talent. Als ob das alles waere. Das sind vielleicht 5%. Der Rest ist dein Wille, es zu machen und dran zu bleiben, komme was wolle.

Die Leute, die erfolgreich sind, sind auch dann noch dran geblieben, als alle anderen bereits aufgegeben hatten. Und diese Menschen sind absolute „Macher“-Typen, keine „Lese“-Typen. Natürlich lesen die auch, aber im Vergleich dazu, setzen sie noch viel mehr um.

Hol dir den Gratis Report:
Die 7 besten Tipps für sofort mehr Selbstbewusstsein

kostenlose-tipps-selbstbewusstsein-klein-150x150
Vorname:
E-Mail:

Schießen, Zielen, Begutachten

Was machen die meisten Leute? Sie versuchen alle Informationen der Welt einzusammeln. Und an diesem Punkt bleiben sie dann oft hängen.

Bevor der Film gedreht werden kann, brauchen wir erst ein Storyboard. Bevor ich vor anderen Rede, muss ich mir erst 10 Buecher zu dem Thema durchlesen. Bevor ich auf das andere Geschlecht zugehe, muss ich mir erstmal überlegen, was ich alles sage. Bevor ich koche, brauche ich erst ein Rezept.

Alles Quatsch.

Natürlich ist Vorbereitung gut. Aber sie ist nicht notwendig. Du kannst es auch so, glaube mir. Und du kommst dabei noch viel schneller ans Ziel. Denn du bereitest dich nicht ewig vor, sondern tust es einfach.

Viele bleiben nämlich genau an diesem Punkt haengen. Sie zielen und zielen und zielen und… kommen nie zum Schuss.

Während meiner Uni-Zeit, wollte ich mal mit einem Kumpel einen Film drehen. Einfach so, aus Spaß. Meine Idee war ganz einfach: Lass uns die Kamera holen und loslegen, der Rest klärt sich dann schon von alleine. Mein Kumpel aber meinte, wir bräuchten erst ein Storyboard…

Weißt du, wie weit wir mit diesem Projekt kamen? Keinen Zentimeter. Wir zielten und zielten und zielen immer noch. Der Film ist bis heute nur eine Vorstellung in unserem theoretischen Kopf.

Was also tun?

Die Lösung lautet:

Schießen, zielen und dann gucken was rauskommt

Es ist in den meisten Faellen tausend mal besser, einfach drauf loszulegen anstatt sich ewig Gedanken zu machen, wie man da wohl am besten vorgeht. Mach’s einfach, dann wirst du’s schon sehen. Natürlich wirst du Fehler machen, aber das ist kein Problem, die macht jeder. Und die würdest du auch bei noch so guter Planung machen.

Tu es, jetzt!

Also, worauf wartest du noch? Ich bin mir sicher, du weißt bestens, was zu tun ist. Dann mach es doch endlich!

Lies nicht noch mehr Bücher, nicht noch mehr Blogs, nicht noch mehr Theorien. Du hast bereits alles, was du brauchst. Jetzt geht’s darum, dein Wissen umzusetzen.

Du willst besser werden im Vortragen? Trete einem Debattierclub bei.
Du willst besser in der Interaktion mit neuen Leuten werden? Geh‘ raus und rede mit dem Bäcker an der Ecke, mit der Oma an der Ampel und mit dem Kind auf dem Spielplatz.
Du willst deine Gefühle besser verstehen und deine Gedankenmaschinerie da oben in deinem Kopf in den Griff kriegen? Beginne zu meditieren. Gleich heute. Heute Abend. Heute Abend um 20:00 Uhr, anstatt die unnützen Nachrichten anzuschauen.
Du willst gesünder leben? Dann höre auf damit, Alkohol zu trinken und iss mehr Salat!
Du willst fitter werden? Zieh die Laufschuhe an und renne um den Block. Drei mal. Oder einfach so lange, bis du nicht mehr kannst. Fange heute damit an.

Seien wir doch mal ehrlich. Du weißt schon die ganze Zeit, was dir eigentlich gut tun würde.

Dann mach es doch endlich!

Jetzt, heute, sofort.

Wann denn sonst?

PS: Und falls du jetzt immer noch nicht vor lauter Energie aufgesprungen bist, um loszulegen, dann hol dir mein Arsch-kick-Buch. Das wird dich auf jeden Fall in Aktion bringen. Und wichtiger noch: auch dafür sorgen, dass du dran bleibst und die Dinge bis zum Ende durchziehst. Check’s aus, hier: Selbstbewusstsein Stärken – Das Handbuch.

In 7 Schritten zu einem starken Selbstbewusstsein - Kostenloser CRASH-Kurs   

Jetzt kostenlos anfordern und du bekommst:

  • Praktische Methoden um dein Selbstbewusstsein jetzt sofort aufzubauen
  • Entspannungstechniken und Übungen, um das  Leben mehr zu genießen
  • Infos und Newsletter zum Thema: Selbstbewusstsein, Ängste überwinden und  dich selber voll leben
New Graphic

Beitrag teilen ♥

Hey Du!

Bevor du gehst, hol dir noch meine 108 besten Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos.

 

✓ Selbstbewusst auftreten 

✓ Negative Gedanken loswerden 

Entspannter sein und das Leben mehr genießen...

Alles klar, die ersten Tipps sind schon auf dem Weg zu dir!

Checke deinen Posteingang. 

Das Geheimnis selbstbewusster Menschen

Trag unten deinen Namen und deine Email Adresse ein und ich sende dir 108 Geheimnisse für mehr Selbstbewusstsein zu, per Email, absolut GRATIS!

datenschutz Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein Spam - Keine Bindung - Jederzeit abmeldbar.