Witzig sein

Please consider registering
guest

Log In

Lost password?
Advanced Search

— Forum Scope —

  

— Match —

   

— Forum Options —

   

Minimum search word length is 4 characters - maximum search word length is 84 characters

The forums are currently locked and only available for read only access
Witzig sein
19. März 2012
00:03
Mitglied
Forum Posts: 28
Member Since:
20. Februar 2012
Offline

Hallo zusammen,

ich möchte mal ein Thema ansprechen, welches in den Blogs schon häufig angesprochen wurde und mich selbst auch betrifft, hier im Forum aber noch zu kurz kommt: Spaß!

Ich möchte zwar nicht behaupten, ein biederer Mensch zu sein, aber ich habe oft das Gefühl, vor allem beim Zusammensein mit Freunden oft zu ernst zu wirken. Ich habe oftmals große Mühen, meine Freunde zum Lachen zu bringen, ohne dabei mich selbst zum Kasper zu machen. Bei selbstbewussten Menschen habe ich häufig das Gefühl, sie bringen ihr Gegenüber  viel leichter zum Lachen, ohne (!) dabei sich selbst zu blamieren. Auch habe ich das Gefühl, dass „witzige“ Menschen sich leichter tun, Kontakte zu knüpfen und vor allem aufrecht zu erhalten.

Wollte mal hier herumfragen, wie ihr zum Thema „Witzig sein“ steht und ob ihr da Tipps für mich hättet. Denn ohne Witzigkeit macht das Leben nur halb so viel Spaß ;)!

Liebe Grüße
Stefan

19. März 2012
02:00
Mitglied
Forum Posts: 13
Member Since:
7. Januar 2012
Offline

huhu, 

 

also erstmal: ich glaube wirklich, dass einem das auch bisschen liegt also dieses lustig sein usw. - wenn du natürlich hemmungen hast dich so zu zeigen wie du bist, dann brauchst du wirklich mehr selbstbewusstsein. witzig sein an sich hat nicht viel mit dem selbstbewusstsein zu tun meiner meinung nach 😉 selbstbewusste menschen können sich nur besser darstellen und erzählen vll auch häufiger das was sie denken usw. 

jedenfalls bin ich, obwohl ich bei weitem nicht selbstbewusst bin (noch), ein witziger mensch (jedenfalls schätzen das meine freunde an mir) aber ich kann das bei fremden zb nicht nach außen tragen weil ich dafür zu schüchtern bin. wenn ich mich dagegen sicher fühle, hau ich ein Ding nach dem anderen raus :P.... 

ich denk es kommt auch drauf an, was du wie schon erwähnt für ein Typ bist. du kannst nat. auch nur das erzählen, was du selber als witzig empfindest denn sonst verstellst du dich nur. also was findest du witzig? vll kannst du dir deine lieblingsgags auch merken und mal deinen Freunden erzählen? wenn du das übst, fallen dir vll noch mehr witzige Sachen von selber ein 😉

http://heartbeatgoesselfconfid.....gspot.com/ -> mein Selbstbewusstseinsblog :) 
19. März 2012
15:03
Mitglied
Forum Posts: 28
Member Since:
20. Februar 2012
Offline

Hey TrueStory,
danke für deine schnelle Antwort. Du sprichst auch gleich eine weitere Schwäche meinerseits an. Ich verstelle mich viel zu oft im Kontakt mit anderen, um mich diesen anzupassen. Ich  sollte vielleicht weiter daran arbeiten, ein eigenständiges Profil mir zu schaffen und dieses auch zu jederzeit ausleben. Das heißt, ich sollte mich als denjenigen präsentieren, der ich wirklich bin. Aber gerne möchte ich Spaß nicht dabei zu kurz kommen lassen, denn ich lache (wie fast jeder Mensch) sehr, sehr gerne. Wird wohl noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, denn das Prinzip heißt freilich: Step by Step!

Es wäre vielleicht mal eine Überlegung wert, in nächster Zeit ein paar witzige Filmchen anzuschauen oder ein lustiges Buch zu lesen, um zu testen, welche Art Humor mir liegt.

Schöne Grüße
Stefan

22. März 2012
16:53
Mitglied
Forum Posts: 10
Member Since:
1. März 2012
Offline

Hallöle Stefan,

die Idee deinen Humor ersteinmal zu testen find ich sehr gut. Was mir aufgefallen ist, dass vor allem Schlagkraft bei Leuten gut ankommt- egal ob mit RTL- Niveau oder spitzfindig intelligent wie Loriot- wenn man Anspielungen spitz kontern kann, gibt es meistens Pluspunkte, sofern der Gesprächspartner das als Ironie auffasst. Was meine Freunde an mir schätzen (und mir auch schon oft bestätigt haben) ist, dass ich mich über mich selbst lustig machen kann. Probier einfach mal aus, ob du dich morgens vor einen Spiegel stellen kannst und dein Spiegelbild mit "Good morning Mr. Clooney, you look great... like every day." begrüßen kannst. Und was immer gut ankommt sind solche "Running gags", also Witze, die du öfters reißt (nur nicht zu oft, dann wird's nervig) wie wenn jemand mit dem Ausruf "Heiß!" sein Essen wieder ausspuckt und du konterst mit: "Ach danke, du auch..." 😀 Natürlich sind dir in deiner Kreativität keine Schranken gesetzt, alles ist irgendwie witzig.

Und ich hab noch eine Empfehlung: was ich persönlich sehr witzig finde ist Loriot (vor allem "Pappa ante portas") und die Bill Cosby Show, in der sehr deutlich wird, dass man den Alltag mit Humor nehmen kann.

Ich hoffe meine Tipps nützen dir was. 🙂

Aloah, Ruben 😀 (PS: Im Internet kommen Smileys immer gut 😉 )

28. März 2012
19:12
Mitglied
Forum Posts: 5
Member Since:
28. März 2012
Offline

hallo zusammen,

habe mich schon bei ein paar themen geäußert und mich dazu bekannt ein therapie zu machen. sie dauert bereits seit einem knappen jahr an, weil ich nach einer längeren prüfungsphase in der uni panikattacken entwickelt habe und angst vor menschen. ich hatte davor nie solche probleme und war dadruch besonders schockiert, das sich dies plötzlich so einstellte. ich bin dann letzten endes zum psychologen gegangen, weil ich nicht mehr weiter wusste. ich war immer fröhlich, aber in dieser zeit empfand ich nichts als lustig und konntes es selbst nicht mehr sein.

mein therapeut gibt mir regelmäßig aufgaben, die ich bis zur nächsten sitzung oder parallel dazu, machen muss. als verhaltenstherapie. hier ist ein eintrag, den ich in ungefähr in der art und weise schreiben muss, damit ich ein dauerhaftes

  habe, durch das ich mich schulen muss. d. h. meinen alltag aufschreiben, dinge, die schiefgelaufen oder gut gelaufen sind. einfach alltagsdinge, die nicht unbedingt interessant sind, mich aber betreffen.

was haltet ihr davon? ich bin nciht so erfahren in dieser sache... alles liebe

6. Juni 2013
00:38
Mitglied
Forum Posts: 8
Member Since:
11. Mai 2013
Offline

Hi Stefan,

 

ich kann dir nur empfehlen: fange an, dich selbst nicht mehr so wichtig und ernst zu nehmen. Fange an bei Freunden, mache dich über dich selbst lustig und übetreibe richtig oder verkehre Dinge ins Gegenteil. Damit wirst du automatisch lustiger wahrhgenommen, gerade, wenn man dich als einen eher ernsthaften, witzlosen Zeitgenossen kennt. Wer Selbstironie zeigt, wird von anderen geschätzt und es zeigt zusätzlich noch Selbstbewußtsein, wenn man sich selbst (und die Welt) nicht so bierenst nimmt. Macht den Smalltalk leichter.

 

Hauste!

16. August 2013
10:30
Mitglied
Forum Posts: 55
Member Since:
11. August 2013
Offline

Hej Stefan,

 

ich frage mich gerade warum du witziger sein möchtest. Möchtest du bei den anderen besser ankommen, also geht es dir da um die Anerkennung anderer oder möchtest Du für dich selbst witziger sein, dich selbst nicht mehr so ernst nehmen (wichtig aber schon!...;-)...) mit einer gewissen Ironie und einem Lächeln im Gesicht , damit alles in ein farbigeres und humorvolleres Licht gerückt wird, damit es DIR vorallem besser geht?

 

Ich glaube, hälst du dich an letzters, wirst du das erreichen was du möchtest, denk mal drüber nach!

 

Denn: Witschigkeit kennt keinen Grenzen, Witschigkeit kennt kein Pardon, denn wer witschig iss der hat gut Lachen... lalalalala

  “Jeder lebendige Gedanke ist eine Welt im Werden, jede wirkliche Tat ein sich offenbarender Gedanke.”                                                        Sri Aurobindo
17. August 2013
17:22
Mitglied
Forum Posts: 42
Member Since:
11. September 2011
Offline

Mir ist da heute ein alter Beitrag von Psychologie Heute in den Sinn gekommen. Darin ging es um Selbstbild versus Fremdbild. Also wie wir selber glauben das wir rüberkommen und wie wir tatsächlich rüberkommen.

 

 http://www.psychologie-heute.de/archiv/detailansicht/news/-46073151ca/

 

Manchmal meint man dumm, clever, witzig, langweilig, schlau, ... zu sein und kommt dagegen ganz anders rüber.

@Stefan: Hast du schon mal ein Feedback bekommen wie dich die anderen finden? 

Forum Timezone: Europe/Copenhagen

Most Users Ever Online: 129

Currently Online:
9 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)

Top Posters:

Kathaaa: 106

Clementine: 90

Kiko: 78

SVERIGAY: 55

jan2: 43

gh0st: 42

Member Stats:

Guest Posters: 0

Members: 19905

Moderators: 0

Admins: 1

Forum Stats:

Groups: 1

Forums: 2

Topics: 184

Posts: 1223

Administrators: Moritz: 47

Hey Du!

Bevor du gehst, hol dir noch meine 108 besten Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos.

 

✓ Selbstbewusst auftreten 

✓ Negative Gedanken loswerden 

Entspannter sein und das Leben mehr genießen...

Alles klar, die ersten Tipps sind schon auf dem Weg zu dir!

Checke deinen Posteingang.