Philipps Logbuch

Please consider registering
guest

Log In

Lost password?
Advanced Search

— Forum Scope —

  

— Match —

   

— Forum Options —

   

Minimum search word length is 4 characters - maximum search word length is 84 characters

The forums are currently locked and only available for read only access
Topic RSS
Philipps Logbuch
30. April 2013
07:06
Neues Mitglied
Forum Posts: 2
Member Since:
30. April 2013
Offline

Hi an alle 🙂

 

ich bin froh auf diese Seite gestoßen zu sein – sie gibt mir viel Motivation ! und ich habe mich entschlossen so manche Dinge von hier demnächst auszuprobieren. Die 3 Sekunden Regel werde ich jetzt knallhart durchziehen ,ich glaube dass sie mir sehr helfen wird weil ich mir immer das schlimmste ausmale und die Wahrscheinlichkeit etwas zu machen mit der Zeit immer geringer wird..

 

Über Mich:

Ich habe schon seit längerer Zeit große Probleme mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.. zwar komme ich mit fast allen Leuten erstaunlich gut zurecht aber ich kann einfach nicht auf sie zu gehen (aus Angst vor Ablehnung etc.) , ich bin 16 Jahre alt und habe schon mehrere stationäre und ambulante Therapien hinter mir. Es hat bei mir angefangen dass ich soziale Situationen meide (bishin letzendlich zum Schulbesuch und wahrnehmen von Terminen etc.) . Durch den Teufelskreis hat sich alles immer mehr verschlimmert ich begann mich für die soziale "Schwäche" zu hassen.. und kam in depressive Phasen.

Es hat sich alles schon gebessert aber ich will und muss immernoch viel an meinem Selbstbewusstsein arbeiten!

 

Meine Ziele für die nächste Zeit :

- Alte Freunde zu kontaktieren

- 3 Sekunden Regel 

- mich selber immer wieder zu motivieren

- Mindestens einmal am Tag raus (spazieren oder einkaufen)

- gesündere Ernährung

 

Würde mich freuen falls mir noch jmd persönliche Tipps geben kann für so "leichte" Herausforderungen also jetzt nicht direkt übertreiben.. 🙂

1. Mai 2013
18:54
Mitglied
Forum Posts: 42
Member Since:
11. September 2011
Offline

Hallo Philipp, willkommen bei uns!

 

Hmmm "leichte" Herausforderungen. Schwer zu sagen, das kommt drauf an was du selbst als leichter oder schwerer empfindest und in welchen Bereichen du Probleme hast.

 

Du könntest z.B.: in einem Laden nach etwas fragen ( wo sind die Hosen?/PC-Spiele/... ), du könntest dich beraten lassen ( guter PC was alles drin bzw. was wo du ein Hobby hast und dich auskennst ), feilsche, geh dahin wo viele Leute sind ( fahr mim Bus, Bahn - geh ins Kino, geh auf nen (Wochen-)Markt, ... ), tritt einem Verein ( Sport, dein Hobby ), mit "Leuten" ( Verkäuferin, Kassiererin, ... ) kurz reden ( anfangs nur Grüßen, später dann weiter z.B. "Schönes Wetter,..." ). 

 

Wie gesagt was davon für dich leichter oder schwerer ist kann ich nicht beurteilen. Evtl. wärs ganz gut wenn du klein anfängst und dann schrittweise darauf aufbaust. 😉

1. Mai 2013
19:38
Neues Mitglied
Forum Posts: 2
Member Since:
30. April 2013
Offline

Danke gh0st für die vielen Vorschläge !! 🙂 Von der Schwierigkeit her sind sie auf jeden Fall das wonach ich gesucht habe , Ich selber hatte irgendwie Probleme damit mir Herausforderungen auszudenken weil ich dann eigentlich nur Sachen nehmen würde bei denen ich keine wirklichen Schwierigkeiten habe..

 

Ich versuche Heute direkt noch eine Sache umzusetzen ( In einem Geschäft einen Angestellten nach etwas zu fragen ). Das fällt mir zwar schwer alleine aber das ist ja immerhin ihre Aufgabe..^^

Ich schreibe dann später hier rein wie gut es geklappt hat.

 

Gestern hat schon etwas gut geklappt ( eines meiner Ziele ist es zu versuchen frühere Kontakte wieder aufzubauen ) , ich habe mit jemandem geschrieben und wir kamen dazu etwas zu unternehmen dann später habe ich noch andere Freunde von ihm die ich nicht kannte kennengelernt und ich war nicht so unsicher wie sonst bei fremden Personen.

Mindestens einmal am Tag raus zugehen habe ich also damit auch direkt erfüllt heute verbinde ich das dann noch mit dem fragen. 

4. Mai 2013
08:40
Mitglied
Forum Posts: 42
Member Since:
11. September 2011
Offline

Mir ist da grad noch was eingefallen was dir vielleicht auch "helfen" 😉 könnte. Du könntest z.B. auch in ein Cafe ( bei schönem Wetter draussen ) sitzen evtl. was lesen ( Zeitung/Buch ) oder in den Park gehen und dich da auf eine Bank setzen und was lesen oder in die Bücherei ( bei uns hat die entsprechende Lesetische und auch nen schönen Innenhof mit Bänken ) gehen und da Zeitschriften/Bücher durchgehen/lesen?

 

Viel Erfolg! 

Forum Timezone: Europe/Copenhagen

Most Users Ever Online: 129

Currently Online:
7 Guest(s)

Currently Browsing this Page:
1 Guest(s)

Top Posters:

Kathaaa: 106

Clementine: 90

Kiko: 78

SVERIGAY: 55

jan2: 43

gh0st: 42

Member Stats:

Guest Posters: 0

Members: 20556

Moderators: 0

Admins: 1

Forum Stats:

Groups: 1

Forums: 2

Topics: 184

Posts: 1223

Administrators: Moritz: 47

Hey Du!

Bevor du gehst, hol dir noch meine 108 besten Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos.

 

✓ Selbstbewusst auftreten 

✓ Negative Gedanken loswerden 

Entspannter sein und das Leben mehr genießen...

Alles klar, die ersten Tipps sind schon auf dem Weg zu dir!

Checke deinen Posteingang.